sacramento kalifornien

Sacramento ist ein Kind des Goldes.
1839 errichtete der Schweizer Johann Sutter eine Ranch am Sacramento River. 1848 fand man in der Nähe seines Sägewerkes durch Zufall einen Goldklumpen und Tausende Glücksritter strömten auf das Land des Herrn Sutter. John A. Sutter gründete die Stadt Sacramento, die zunächst nur ein Stützpunkt und Versorgungsposten der vielen Goldgräber war.

Immer mehr Glücksritter wurden vom Gold angezogen und die Stadt  wuchs schnell. Als 1854 eine neue endgültige Hauptstadt für Kalifornien gesucht wurde, hatte Sacramento die besten Chancen, selbst gegenüber den Konkurrenten wie Monterey und San Jose.

Auch heute noch, lange nach Ende des Goldrausches ist Sacramento ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum, obwohl es mit unter 400.000 Einwohner in Vergleich zu San Francisco und Los Angeles eher klein ist.

Entdecken sie Sacramento!

Im Fort State Historic Park findet man die Reste vom Fort Sutter, der Keimzelle der Stadt. In den Ausstellungen wird die damalige Zeit nahe gebracht.

Das Wahrzeichen des heutigen Sacramento ist das weithin bekannte State Capitol, das zum Teil auch der Öffentlichkeit zugänglich ist. Die hochwertige Ausstattung des Gebäudes und der das Capitol umgebende Park machen das California State Capitol zu einem schönen Ausflugsziel.

Eines der größten Eisenbahnmuseen der Welt, das California State Railroad Museum, beherbergt mehr als 20 Dampflokomotiven und viele verschiedene Wagons. Ein MUSS für den Eisenbahnfan.
Die Eintrittskarte gilt auch für die Central Pacific Railroad Station, dem ältesten Bahnhof von Sacramento.

Auch die historische viktorianische Villa, die 13 kalifornischen Gouverneuren als Amtssitz diente, ist zu besichtigen.

Old Sacramento: hölzerne Bürgersteige, auf Kopfsteinpflaster fahrende Kutschen und aufwendig restaurierte Gebäude lassen im alten Stadtzentrum  die alten Zeiten wieder aufleben. Bei einem Bummel durch Old Sacramento empfiehlt sich ein Besuch – des Old Schoolhouse, ein typisches kalifornisches Schulgebäude des 19. Jahrhunderts
– ein Mittagessen auf der Delta King, ein alter Raddampfer, der heute ein Restaurant beherbergt 
– des Eagle Theater 

Towe Ford Museum of Automotive History: Ein Automobilmuseum, das unter anderem rd. 180 Ford Oldtimer beherbergt